HomeLinksImpressum
St. Martinus, Kirchbierlingen

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: SE.Ehingen-Stadt@drs.de

St. Martinus, Kirchbierlingen


Mariä Königin, Sontheim

In den Jahren 1982 bis 1985 beobachteten die Sontheimer Bürger ihre zunehmend baufällig werdende Kapelle und beschlossen 1985 die Gründung einer „Fördergemeinschaft Kapellenbau Sontheim". Dieser Fördergemeinschaft wurde die komplette Organisation eines Kapellenneubaus übertragen. Mit vielen freiwilligen Helfern aus Sontheim und den umliegenden Dörfern, mit unglaublichem Engagement verschiedener Gruppen und der großzügigen Unterstützung umliegender Firmen konnte in der Folgezeit eine neue Kapelle errichtet werden. Am 26 Juni 1988 wurde die Kapelle „Maria Himmelskönigin" feierlich geweiht und ihrer Bestimmung übergeben.

In dem hellen, einladenden Raum befinden sich eine Kreuzigungsgruppe aus dem Grödnertal, eine Skulptur „Maria Königin" sowie zwei thematische Marienfenster mit Motiven aus der Lauretanischen Litanei: „Maria, Meerstern" und „Maria, geheimnisvolle Rose".

Mariä Königin, Sontheim

Termine | News

17.01.2021

Sonntagsgottesdienste

Eucharistiefeiern:

09.00 Uhr - Kirchbierlingen

10.30 Uhr - Liebfrauenkirche

10.30 Uhr - Heufelden

10.30 Uhr - Eucharistiefeier / Ministrantenaufnahme

18.30 Uhr - Konviktskirche

Wort-Gottes-Feiern:

09.00 Uhr - Gamerschwang

10.30 Uhr - St. Michael

mehr
18.01.2021

Eucharistiefeier

08.45 Uhr - Konviktskirche
mehr
18.01.2021

Betstunde für den Frieden

17.45 Uhr - St. Michael
mehr
19.01.2021

Schülergottesdienst

07.40 Uhr - Konviktskirche
mehr
19.01.2021

Eucharistiefeier

18.30 Uhr - Heufelden

18.30 Uhr - Kirchbierlingen

mehr
20.01.2021

Eucharistiefeier

18.30 Uhr - Liebfrauenkirche

18.30 Uhr - Gamerschwang

mehr
20.01.2021

Schülerwortgottesdienst

07.45 Uhr - St. Michael

07.50 Uhr - Kirchen

mehr
20.01.2021

Gebet um Geistl. Berufe

19.30 Uhr - Kirchen
mehr

Gottesdienste zu Zeiten der Ausgangsbeschränkung

Wir dürfen dankbar und froh darüber sein, dass wir auch zu Zeiten des Lockdowns Gottesdienste feiern können. Wegen der Ausgangsbeschränkung sollen diese spätestens um 19.30 Uhr beendet sein. Daher feiern wir ab Montag, 21. Dezember alle Abendmessen in der Seelsorgeeinheit um 18.30 Uhr (außer an Heiligabend). Auch weiterhin gilt hierfür eine Registrierungspflicht sowie das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.
mehr

Registrierungsbogen für die Gottesdienste zum Herunterladen

mehr

Pfarrbüro geschlossen

Das Pfarrbüro bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch sind wir unter 07391/8088 erreichbar.
mehr

Registrierung bei den Gottesdiensten

mehr

Allerheiligen und Allerseelen in der Seelsorgeeinheit

mehr